Home

Die Polytechnische Schule Kufstein hat sich zum Ziel gesetzt, Jugendliche beim schwierigen Prozess der Berufsfindung unterstützend zu begleiten, sie in ihrer Berufswahlreife zu stärken, und sie ihren Interessen, Neigungen, Begabungen und Fähigkeiten entsprechend auf den Einstieg in eine Lehre und Berufsschule bestmöglich zu qualifizieren oder für den Übertritt in weiterführende Schulen zu befähigen.

In einer sechswöchigen Berufsorientierungsphase am Beginn des Schuljahres, in der bereits 5 Berufspraktische Tage absolviert werden, erhalten die SchülerInnen die Gelegenheit, verschiedene Berufsfelder näher kennen zu lernen. Mit Hilfe von Betriebsbesuchen, Exkursionen und der intensiven Zusammenarbeit mit verschiedensten Institutionen (AMS/BIZ, Jugendcoaching)und Firmen sollte es den SchülernInnen am Ende der Berufsorientierungsphase leicht fallen, sich für einen Fachbereich zu entscheiden.

Dabei spielt ein Aspekt eine wesentliche Rolle:

I-Motion

 steht  für Information und Innovation, das heißt, wir möchten gerne die allerneusten Informationen weitergeben.

Andererseits darf dabei das "Menschliche" nicht zu kurz kommen. Motion - Beziehung  - ist uns mindestens genauso wichtig!

 

 

Subscribe to PTS Kufstein RSS